Hilfe

Briefe richtig formatieren und addressieren

Damit wir Ihren Brief schnell und problemlos ans Ziel bringen können, sind bei der Gestaltung des Briefkopfes die geltenden DIN-Vorschriften zu beachten. Wir verwenden generell Kuverts mit Adressfenster (sog. Fensterkuverts). Deshalb ist es notwendig, die Empfängeradresse gemäß den geltenden Richtlinien zu positionieren.
 

Adressfeld richtig positionieren - eigenes PDF:

Erstellen Sie Ihren Brief inklusive Empfängeradresse als PDF-Dokument, beachten Sie bitte:
  • Das Adressfeld muss sich immer auf der ersten Seite des Dokumentes befinden.
  • Achten Sie auf korrekte Positionierung des Adressfeldes nach DIN
  • Den Brief adressieren Sie mit gleichem Zeilenabstand zwischen Name (Empfänger), Straße, Postleitzahl und Ort. Die Adresse wird linksbündig, in gleicher Schriftart und Schriftgröße geschrieben.
  • Die Schrift sollte dunkel, möglichst in schwarzer Farbe auf einfarbigem, hellem Untergrund stehen.
  • Der Abstand der Anschrift beträgt vom linken, rechten und unteren Rand mind. 20 mm und vom oberen Rand mind. 50 mm.

Beispiel Demobrief:


Briefe richtig formatieren und adressieren


Adressfeld richtig positionieren - Verwenden des eclipso Deckblattgenerators:

Wenn Sie unseren Deckblattgenerator verwenden, erscheint die Adresse automatisch an der richtigen Position.

Sehen Sie sich als Mustervorlage unseren  > Demobrief <  an.

 


War diese Antwort hilfreich?