Briefe richtig formatieren und addressieren

Damit wir Ihren Brief schnell und problemlos ans Ziel bringen können, sind bei der Gestaltung des Briefkopfes die geltenden DIN-Vorschriften zu beachten. Wir verwenden generell Kuverts mit Adressfenster (sog. Fensterkuverts). Deshalb ist es notwendig, die Empfängeradresse gemäß den geltenden Richtlinien zu positionieren.
 

Adressfeld richtig positionieren - eigenes PDF:

Erstellen Sie Ihren Brief inklusive Empfängeradresse als PDF-Dokument, beachten Sie bitte:
  • Das Adressfeld muss sich immer auf der ersten Seite des Dokumentes befinden.
  • Achten Sie auf korrekte Positionierung des Adressfeldes nach DIN
  • Den Brief adressieren Sie mit gleichem Zeilenabstand zwischen Name (Empfänger), Straße, Postleitzahl und Ort. Die Adresse wird linksbündig, in gleicher Schriftart und Schriftgröße geschrieben.
  • Die Schrift sollte dunkel, möglichst in schwarzer Farbe auf einfarbigem, hellem Untergrund stehen.
  • Der Abstand der Anschrift beträgt vom linken, rechten und unteren Rand mind. 20 mm und vom oberen Rand mind. 50 mm.

Beispiel Demobrief:


Briefe richtig formatieren und adressieren


Adressfeld richtig positionieren - Verwenden des eclipso Deckblattgenerators:

Wenn Sie unseren Deckblattgenerator verwenden, erscheint die Adresse automatisch an der richtigen Position.

Sehen Sie sich als Mustervorlage unseren  > Demobrief <  an.

 


War diese Antwort hilfreich?
 
Einverstanden

Zur Bereitstellung unserer Dienste und Webseiten setzen wir Cookies ein und verarbeiten teilweise personenbezogene Daten. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Näheres dazu finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.