Neuer Tarif: eclipso Business & EU-DSGVO

Wir schließen eine Lücke in unserem Produktportfolio. Ab sofort können wir auch Geschäftskunden einen passenden Tarif anbieten:

eclipso Business – Der neue Geschäftskundentarif.

Der kostengünstige Tarif eclipso Business (9,90 €/Monat) eignet sich in erster Linie für Klein- und Einzelunternehmen, Entrepreneure, Handwerker, Freelancer etc.

Die wichtigsten Produktmerkmale:

  • 25 GB Speicherplatz für E-Mails
  • 25 GB Speicherplatz für Dateien, Fotos, Dokumente
  • Synchronisation von E-Mails, Kontakten, Kalender, Aufgaben mit  mobilen Geräten (Active Sync)
  • Eigene Domain – name@Ihredomain.tld inkl.
  • Sicherer Cloudspeicher – ausschließlich in Deutschland gehostet
  • Schneller Support
  • Kein Abonnement, keine automatische Verlängerung. Laufzeit endet automatisch. So haben Sie Ihre Kosten im Griff.
  • inkl. AV-Vertrag gemäß Art. 28 DSGVO

Zeigen Sie Flagge und verwenden Sie Ihre eigene Domain z.B. name@IhreFirma.tld

Die wichtigste Visitenkarte eines Unternehmens ist ein seriöser Name mit der dazu passenden Domain. Ab sofort können Sie Ihre eigene, personalisierte Domain @ihreFirma.tld zu eclipso mitnehmen oder uns mit der Registrierung beauftragen.

Wenn Sie eine eigene Webseite betreiben, das E-Mailhosting aber an uns übertragen möchten, können Sie dies nun ebenfalls. Hierzu ist ein sog. MX-Eintrag in den Stammdaten Ihrer Domain notwendig, damit unsere Mailserver Ihre E-Mails verarbeiten können. Die notwendigen Informationen dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage.

AV-Vertrag inklusive

Unser Business-Tarif beeinhaltet automatisch einen sog. AV-Vertrag (Auftrags(daten)verarbeitungs-Vertrag), der gemäß Art. 28 DSGVO ab 25.05.2018 Pflicht wird. Vorerst werden wir diesen Vertrag noch manuell ausstellen, sind aber bereits an der Umsetzung einer elektronischen Variante, die Sie dann in Ihrem Account vorfinden werden.

Neue Datenschutzrichtlinien ab 25.05.2018

Bestandskunden wissen, dass wir ihre Daten schon immer verantwortungsvoll verarbeitet und geschützt haben. Aus unserer Sicht und für unser Unternehmen ändert sich also ab 25.05.2018 grundlegend nichts.

Unser Motto: “Your right to privacy” war und ist schon immer der Antrieb für unser Unternehmen.

Mit Inkrafttreten der EU-DSGVO (EU Datenschutz Grundverordnung)  aktualisieren wir unsere Datenschutzrichtlinien. Die DSGVO wird nach zweijähriger Übergangszeit am 25. Mai 2018 automatisch für alle bestehenden und neuen Nutzer wirksam. Über Ihre Rechte und wie wir Ihre Daten verarbeiten möchten wir Sie deshalb gerne informieren.

Der mit uns geschlossene Vertrag unter Berücksichtigung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bleibt hiervon grundsätzlich unberührt. Es ist nicht notwendig, Einstellungen in Ihrem Account vorzunehmen.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Ihr eclipso Service Team

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.